About us

Anforderungen

Im Laufe der Jahre entstand die Notwendigkeit, die einzelnen Unternehmen der Gruppe organisatorisch und verwaltungstechnisch zusammenzuführen. 2010 entschied der Konzern, gemeinsam mit EOS Solutions im Rahmen eines Projekts ein einheitliches Organisationsmodell für alle beteiligten Unternehmen zu entwickeln, mit dem Ziel, Supply-Chain-Prozesse und ERP-Aufgaben zu harmonisieren.

Lösung

Es folgten Business-Process-Reengineering-Maßnahmen zur Neugestaltung der Betriebsabläufe in Anpassung an das vorab gewählte Organisationsmodell. Die Umsetzung erfolgte dann im Rahmen eines Pilotprojekts in der Produktionsstätte in Deutschland. Als Plattform für die technische Implementierung diente Microsoft Dynamics AX 2009, das eine pünktliche und problemlose Realisierung des Modells ermöglichte. Die Schnelligkeit, mit der das Projekt realisiert werden konnte (ca. vier Monate) macht deutlich, dass die Entscheidung für das neue Organisationsmodell und die Erneuerung der Steuerungsprozesse richtig war. Die geringe Anzahl an Personalisierungen der vorhandenen Standards belegt außerdem die hohe Effizienz der gewählten Plattform.

Für das deutsche Unternehmen bedeutet dies, in kürzester Zeit eine funktionierende Organisationsstruktur und ein IT-System zu erhalten, die ihm die Steuerung und Kontrolle der eigenen Prozesse mithilfe der Funktionen von Microsoft Dynamics AX ermöglichen. Das Pilotprojekt dient als Beispiel und Wegweiser für die erfolgreiche und komplikationslose Umsetzung des neuen Organisationsmodells auch in den anderen Unternehmen der Gruppe.

Vorteile

Die erfolgreiche Implementierung der Lösung am Standort in Deutschland machte den Wert des Projekts mehr als deutlich und überzeugte das Management von der Richtigkeit seiner Entscheidung, das neue Organisationsmodell schrittweise in allen Unternehmen der Gruppe einzuführen. Das deutsche Unternehmen war bis dato organisatorisch und IT-technisch strukturlos. Dank des neuen Organisationsmodells und der Implementierung von Microsoft Dynamics AX verfügt Bundy Refrigeration Deutschland nun über eine moderne Infrastruktur und ist in der Lage, seine über die Plattform geplanten und regulierten Prozesse effektiv zu steuern. Die Maßnahmen in der deutschen Niederlassung dienen als Beispiel und Wegweiser für eine erfolgreiche und komplikationslose Umsetzung des neuen Organisationsmodells auch in den anderen Unternehmen der Gruppe.

Client Informations

Mitarbeiter
1.400 an 7 Standorten
Produkte
Integrierte Kühlsysteme für Haushalt und Industrie
Märkte
Europa und Lateinamerika
Webseite
www.bundyrefrigeration.it
Lösungen
Microsoft Dynamics AX

Die Umsetzung unseres neuen Modells erfolgte auf der Basis von Microsoft Dynamics AX. Die Implementierung des Pilotprojekts ermöglichte eine genaue Gap-Analyse des Organisationszustands im Hinblick auf die für die Gruppe festgelegten Best‑Practice-Verfahren.

Roberto Passerini, MS Dynamics AX practice, BU Manager

Möchten Sie mehr über unsere auf Microsoft Dynamics AX basierenden Lösungen und deren Anpassungsmöglichkeiten an die speziellen Bedürfnisse in Ihrem Unternehmen erfahren?

Zurück